Liebhaberobjekt für Anleger

61350 Bad Homburg, Geschäftshaus zum Kauf

Lage

Diese freistehende Villa aus der Jahrhundertwende befindet sich in bevorzugter Lage vor den Toren Frankfurts. Das eingewachsene, große Grundstück hat einen phantasievoll gestalteten Garten für Kinder mit einer großen Rutsche direkt am Haus. Die angrenzenden Kleingärten hinter dem Haus sorgen für Fernblick und einen gewissen Naherholungseffekt. Trotzdem ist es bis in die bekannte Kur- und Kongress-Innenstadt nur ein Katzensprung.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    AGI 18220
  • Adresse
    (Bad Homburg)
    61350 Bad Homburg
  • Etagenanzahl im Haus
    3
  • Grund­stücks­fläche ca.
    447 m²
  • Bürofläche ca.
    211 m²
  • Gesamtfläche ca.
    261 m²
  • Sonstige Fläche ca.
    50 m²
  • Vermietbare Fläche ca.
    261 m²
  • Wohneinheiten
    3
  • Gewerbeeinheiten
    1
  • Befeuerung
    Zentralheizung
  • Baujahr
    1927
  • Zustand
    Gepflegt
  • Ausstattung
    Standard
  • Stellplatz:
    2 Stellplätze
  • Käufer­provision
    5,95 % inkl. MwSt
  • Kaufpreis pro m²
    4.214,56 EUR
  • X-fache Miete
    30,56
  • Nettorendite
    3,27%
  • Mieteinnahmen (Ist)
    36.000,00 EUR
  • Kaufpreis
    1.100.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Freier Stellplatz

Objekt­beschreibung

Kurzbeschreibung

Diese Villa, Baujahr 1927 wurde 2001 komplett kernsaniert. Die Renovierung der gut erhaltene Bausubstanz ist mit viel Liebe und Können unter ökologischen Gesichtspunkten, über eine Zeitspanne von fast einem Jahr, fachmännisch durchgeführt worden. Dazu gehören eine neue Gas-Heizung sowie moderne Kunststoff-Fenster mit Doppelverglasung. Das freistehende, dreistöckige Haus ist mit 3 Etagenwohnungen konzipiert. Durch das Treppenhaus gelangt man in die jeweilige Wohnung. Dort gehen vom zentral gelegenen Flur jeweils die komplett ausgestattete Küche und ein modernes Bad, sowie 3 große, lichtdurchflutete Zimmer ab.

Beschreibung

Diese Villa, Baujahr 1927 wurde 2001 komplett kernsaniert. Die Renovierung der gut erhaltenen Bausubstanz ist mit viel Liebe und Können unter ökologischen Gesichtspunkten, über eine Zeitspanne von fast einem Jahr, fachmännisch durchgeführt worden. Dazu gehören eine neue Gas-Heizung sowie moderne Kunststoff-Fenster mit Doppelverglasung. Das freistehende, dreistöckige Haus ist mit 3 Etagenwohnungen konzipiert. Durch das Treppenhaus gelangt man in die jeweilige Wohnung. Dort gehen vom zentral gelegenen Flur jeweils die komplett ausgestattete Küche und ein modernes Bad, sowie 3 große, lichtdurchflutete Zimmer ab.

Die Villa ist aktuell an ein Kindergarten vermietet - die Jahresnettokaltmiete beläuft sich auf EUR 36.000,-

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann rufen Sie uns an oder senden eine Mail. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen für weitere, ausführliche Informationen Details, Lage und einer Vorortbesichtigung zur Verfügung.

Bitte teilen Sie uns Ihre Wunschtermine, Ihre Telefonnummer und Ihre derzeitige Anschrift mit.

Ihr kompetenter und fairer Immobilienmakler
Ghezal-Immobilien
bekannt aus mieten-kaufen-wohnen auf VOX

Ausstattung

gut erhaltene Substanz, 2001 komplett kernsaniert:

100 Jahre alte Original Dielenböden wurden 2018 abgeschliffen und versigelt
Holzbehandlung mit ökologischem Holzschutz
Original Türrahmen
ökologischer Lehm-Putz
Internet
3 stilvolle Bäder
3 moderne Küchen
Marmor im Keller

Sonstige Informationen

Ghezal-Immobilien
Herr M. Kopilas
Kaiser-Friedrich-Promenade 89
61348 Bad Homburg

Tel.: 06172/ 2677940
Fax: 06198/ 571861

www.ghezal-immobilien.de

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt